HOME

Akademie für Gesang

Singen aus der Mitte

Studieren in Helmbrechts

Zwischen Bayreuth und Hof liegt das kleine Städtchen Helmbrechts im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken. Unweit zu Fichtelgebirge und Fränkischer Schweiz liegt es eingebettet in der reizvollen Landschaft des Frankenwaldes, leicht zu erreichen über die knapp acht Kilometer entfernte Autobahn A9, der Nord-Süd-Tangente in Bayern.

Mieten und Lebenshaltungskosten sind im Vergleich zu den großen Hochschulstandorten preiswerter und erschwinglicher. Zur Freizeitgestaltung stehen zahlreiche Angebote zur Verfügung: Für Kulturinteressierte bieten die nahegelegene Festspielstadt Bayreuth, die Stadt Hof mit seinen Symphonikern, dem Theater und der Freiheitshalle, sowie das Haus Marteau in Lichtenberg, ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm.
Helmbrechts
Die tiefen Täler und waldreichen Höhen des Frankenwaldes, die gute Luft und das gesunde Klima laden neben Erholung zum Wandern ein. Es gibt zahlreiche gut markierte Rund- und Radwanderwege, ein Hallenwellenbad (Aquawell) und ein sehr schönes Naturfreibad.
Zudem einen Segelflugplatz mit Rundflugangeboten.
Im Winter runden gut präparierte Loipen und ein Skilift im nahegelegenen Heinersreuth das Angebot ab.

Weitere Infos siehe: www.stadt-helmbrechts.de